Mittwoch, 25. Oktober 2017

Rezension zu 'Ein Cop zum Verlieben'

Cover © Violet Truelove

Titel: Ein Cop zum Verlieben
Autor: Violet Truelove
Genre: Romantik, Fantasy
Erscheinungsdatum: Februar 2016
Preis:  3,99€ (Ebook)
             14,99€ (Print)
ISBN: 978-3742700742


Inhalt


Daisy ist nicht wie andere Frauen. Sie verfügt über eine Gabe, die sie selbst die meiste Zeit über als Fluch empfindet und sie ist verliebt in einen Cop, den sie kaum kennt, doch von dem sie jede Nacht träumt. Auch dem Cop, Jared, geht die Diner-Besitzerin nicht aus dem Kopf und das, obwohl sie mit ihren bunten Haaren und den vielen Tattoos gar nicht sein Typ ist.
Als Daisy jedoch eine schreckliche Zukunftsvision hat, die Jareds ganzes Leben verändern wird, ist ihr klar, dass sie handeln muss. Kann sie das Schicksal abwenden, wenn sie ihn warnt, oder ist das, was sie sieht, unvermeidlich?

Montag, 31. Juli 2017

Rezension zu 'Heather & Nick - London Love Affair'

Cover © Bookshouse

Autor: Jenna Fields
Genre: Erotic Romance
Verlag: Bookshouse
Erscheinungsdatum: 31. Juli 2017
Preis: 3,99€ (Ebook)


Inhalt

Heather kann es nicht fassen. Ihr One-Night-Stand von Samstagnacht entpuppt sich als neuer Arbeitskollege. Zu ihrem Ärger kann sie sich seiner erotischen Wirkung auf sie nicht entziehen. Kopfüber stürzt sie sich in eine leidenschaftliche Affäre. Dabei hat Nick ein Geheimnis und, wie es aussieht, auch eine Frau. Kann Heather ihm vertrauen oder zieht sie besser die Notbremse? Im Büro weht indessen ein kühler Wind. Daten wurden gestohlen und weiterverkauft. Heather hat einen Verdacht und begibt sich dadurch in Lebensgefahr. Riskiert sie zu viel, und kann es für sie noch ein Happy End geben?

Dienstag, 7. Februar 2017

✰ Blogtour ~ Millionaires Club: Was noch kommt! ✰


Heute ist der letzter Tag der Blogtour und deshalb bekommt ihr von mir den ultimativen und exklusiven Einblick in die neuesten Projekte unserer drei Lieblingsautorinnen zu ihrer Millionaires Club - Reihe.

Eins vorweg: Ich habe mich für diesen Beitrag in sehr gefährliche Gefilde gewagt. Bin Geheimnissen auf die Spur gekommen und habe mit allen mir zur Verfügung stehenden Tricks gearbeitet um an Informationen zu kommen.
Ich meine, natürlich hätte ich niemals versucht die Mädels zu bestechen ... das geht ja gegen jede erdenkliche Ethik ... und überhaupt ... es hätte eh nichts gebracht ... also, nicht, dass ich es versucht hätte ... also *hust* Okay, egal!

Doch während ich auf meiner streng geheimen und gefährlichen Mission unterwegs war, wurde wohl auch ich beschattet und trotz diverser Sicherheitsvorkehrungen, sind ein paar Informationen bereits an die Öffentlichkeit geraten. Das hält mich allerdings nicht davon ab euch jetzt mit dem zu erfreuen, was ich in Erfahrung bringen konnte.

Viel Spaß dabei :)

Donnerstag, 26. Januar 2017

Rezension zu 'Im Fadenkreuz des Killers'

Cover © Bookshouse

Titel: Im Fadenkreuz des Killers
Autor: Sara Hill
Genre: Erotic Thrill
Verlag: Bookshouse
Erscheinungsdatum: 07. Dezember 2016
Preis: 12,99€ (Taschenbuch)
               2,99€ (Ebook)
ISBN: 978-9963535651


Inhalt

Sienna kehrt nach Sizilien zurück. Vor zwanzig Jahren wurden hier ihre Eltern grausam ermordet und der Mörder niemals zur Rechenschaft gezogen. Diese Tatsache lastet schwer auf Sienna, doch sie möchte endlich mit der Vergangenheit abschließen. Bis sie Luca De Angelis begegnet, dessen eisgraue Augen sie in ihren Albträumen verfolgen, denn er war ein Komplize des Täters. Sienna sieht die Chance gekommen, endlich den Mörder ihrer Eltern zu finden. Sie beginnt in De Angelis’ Restaurant zu arbeiten und muss sehr schnell feststellen, dass er weitaus mehr ist als nur der Besitzer eines Restaurants. 

Montag, 23. Januar 2017

Rezension zu 'Resist Temptation - Gegen jede Vernunft'


Titel: Resist Temptation – Gegen jede Vernunft
Autor: Lina Roberts
Genre: Romantik, Erotik, (Drama)
Verlag: Montlake Romance
Erscheinungsdatum: 10. Januar 2017
Preis: 9,99€ (Taschenbuch)
             2,49€ (E-Book)
ISBN: 978-1503942233


Inhalt 

Die Scheidung von seiner Frau Sarah katapultiert Startänzer Matt dorthin zurück, wo er nie wieder hinwollte: auf die Straße. Gewillt, keiner Frau mehr zu vertrauen, jedoch pleite, trifft er in Chicago die nicht nur reiche, sondern auch äußerst attraktive Kate. Die Anwältin benötigt dringend Matts Hilfe und macht ihm ein unmoralisches Angebot. Sie bietet Matt eine Million Dollar dafür, zwei Monate lang in der Öffentlichkeit ihren Freund zu spielen. Als er den Vertrag unterschreibt, ahnt Matt nicht, welch heiße Nächte auf ihn zukommen werden, und noch weniger, dass er Kate besser nicht vertrauen sollte …
Es entspinnt sich eine Geschichte zwischen großem Geld und wahrer Liebe, zwischen tiefer Enttäuschung und grenzenlosem Vertrauen. Für Matt und Kate jedenfalls führt der gemeinsam geschlossene Vertrag auf eine ungewisse Reise durch ihre Gefühlswelt und schließlich zum Kern ihrer Identität.